Datenbanken
Entity Relationship Model (ERM)

Informatik Johann Penon

Typische Fehler beim Erstellen eines ERM

  1. Das Unternehmen für die das ERM erstellt wird, wird als Entität aufgeführt. Dies ist falsch, weil in dieser Entität nur ein Datensatz auftauchen kann, nämlich die des beteiligten Unternehmens.
     
  2. Beziehungen werden als Attribut einer Entität angesehen. Beispiel die Mieter einer Wohnung werden als Attribut der Entität Wohnung modelliert. Wenn alle bisherigen Mieter einer Wohnung erfasst werden sollen, dann muß eine neue Entität Mieter mit einer Beziehung zur Entität Wohnung modelliert werden.
     
  3. Es werden redundante Beziehungen modelliert, d. h. eine Beziehung kann ohne Informationsverlust entfernt werden.
    Beispiel: Bei der Verwaltung von Miethäusern wird neben der Beziehung zwischen Hausmeister und Miethaus zusätzlich eine Beziehung zwischen Mieter und Hausmeister modelliert. Diese Beziehung kann ersatzlos entfernt werden, da die Information welcher Hausmeister für einen Mieter zuständig ist über die Beziehung Miethaus - Wohnung - Mieter bereits vorliegt.


zum Seitenanfang springen

zum Seitenanfang springen