Datenbanken
Webspace mit Datenbank im Internet registrieren

Informatik Johann Penon

Um die zu erstellende Datenbank und die Webseiten für den Zugriff darauf im Internet zur Verfügung zu stellen, ist ein Account auf einem Webserver mit einem Datenbankzugriff bei einem Content-Provider erforderlich.

Wenn Sie schon einen solchen Account besitzen, dann überprüfen Sie bitte nochmal Ihre Zugangsdaten.

Für die Neueinrichtung eines Accounts für Übungszwecke hat sich der Provider bplaced.net bewährt. Wählen Sie dazu auf der Homepage die Version mit 1 GB aus und wählen Sie dann einen Benutzernamen Ihrer Wahl. Beachten Sie bitte bei der Namenswahl, dass Sie vielleicht später einmal die Beispieldatenbank bei Bewerbungen vorzeigen wollen. Der Name darf keine Sonderzeichen enthalten. Geben Sie Ihre Email-Adresse an und geben Sie zweimal das von Ihnen gewählte Passwort ein.

Wichtig! Schreiben Sie sich den gewählten Benutzernamen und das gewählte Passwort bitte auf.

Sie erhalten jetzt eine Email zur Bestätigung Ihrer Anmeldung. Nach Ihrer Bestätigung können Sie sich unter bplaced.net mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Auf dieser Seite stehen auch die Internetadressen unter der Ihr Account erreichbar ist. Drucken Sie diese Seite bitte aus. Es dauert aber einige Minuten bis Ihre neue Website freigeschaltet wird. 

zum Seitenanfang springen

zum Seitenanfang springen